Schnelle Gemüsenuggets

Schnelle Gemüsenuggets

Dieses Rezept hat derzeit
14von Usern erhalten.
„super gemacht“
Vergib einen Kochlöffel

Zutaten

  • Gemüse der Saison: Karotten, Sellerie, Kürbis, Kartoffel (Kartoffel müssen immer dabei sein!)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Ei
  • 1 Mozzarella
  • Haferflocken
  • Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Gewürze nach Geschmack

Zubereitung

Wie unser Name schon sagt, die Gemüsenuggets sind schnell gemacht.

Zubereitung Gemüsenuggets:

Die Karotten, den Sellerie, den Kürbis und die Kartoffel klein hacken, ebenso den Zwiebel und den Knoblauch. In Öl glasig dünsten, dann das Gemüse hinzugeben und weich kochen. Danach auskühlen lassen.

Anschließend Haferflocken, Ei, den klein geschnittenen Mozzarella und Mehl beimengen, mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Kräutern abschmecken. Dann alles gut durchkneten, bis eine formbare Masse entsteht. Ist sie noch zu weich, einfach noch mehr Mehl dazugeben.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen lassen, aus der Gemüsemasse kleine Laibchen formen. Nach Geschmack noch in Sesam wälzen und goldbraun herausbraten. Ideal auch für BLW-Eltern!

Dazu passt ein Joghurt-Sauerrahm-Kräuter-Dip.

 

Video:


welovefamily.at

TEILEN