Halloween Party für Kinder – Tipps für eine gruselige Nacht

Halloween: Veranstaltungen für Kinder

Tipps und Tricks für eine gruselige Halloween Party

Am 31.Oktober ist Halloween! Das Fest der Gespenster, Geister und Hexen ist besonders für Kinder faszinierend, denn es bedeutet Kostüme, lustige Spiele und Süßigkeiten ohne Ende. Was aber braucht man für eine perfekte Halloween Party? Wir haben einige Ideen für euch gesammelt, die auf einer schaurig-schönen Feier nicht fehlen dürfen.

Wie schaurig darf es sein?

Halloween bedeutet Grusel, Spannung aber auch Spaß. Um eine Halloween Party auch kindgerecht zu gestalten, ist es gut, sich vorab zu überlegen WER eingeladen wird, WIE ALT die Kinder sind und WIEVIEL Grusel gut ist. Denn es macht einen Unterschied machen, ob nur 8-Jährige oder 3-Jährige zur Party kommen 😊.

Kostüme

Eines der wichtigsten Dinge für eine gelungene Halloween Party sind die Kostüme. Ob eine in Klopapier eingewickelte Mumie, ein bleich geschminkter Vampir mit spitzen Zähnen oder eine kleine süße Hexe. Die Verkleidungen sind der Hit! Auf Pinterest gibt es zahlreiche Ideen und DIY-Anleitungen für Halloween-Kostüme.

Am Ende der Feier kann das gruseligste Kostüm mit einem kleinen süßen Preis prämiert werden. 

Gruselige Farbtupfer

Zur richtigen Verkleidung gehört auch die passende Schminke und auch für Kinder, die sich nicht gerne verkleiden reicht oft schon ein bisschen Farbe im Gesicht, um sich ganz in die Halloween Stimmung einzulassen.

Hier findet ihr ganz viele einfache Anleitungen für das Schminken von Kindern. Und auch wenn jemand unverkleidet kommt und noch keine Idee hat, ein kleiner Vampir ist schnell gezaubert 😊.

Halloween Deko muss sein!

Bevor die Geister, Vampire und Hexen zur Party kommen sollte alles schaurig schön dekoriert sein.

Ein Kürbis mit Fratze vor der Haustüre ist quasi Pflicht und kann prima gemeinsam mit den Kleinen vorher ausgehöhlt werden. Mit weißen oder schwarzen Fäden können Spinnennetze und aus Taschentüchern kleine fliegend Gespenster gebastelt werden. Hier findet ihr weitere Deko – Ideen, die eure Wohnung in ein Spukschloss verwandeln und noch dazu ganz einfach zu basteln sind.

Blutige Wurstfinger und Spinnenkekse

Das richtige Grusel-Buffet muss einige lecker-schaurige Häppchen bereithalten. So kann man zum Beispiel aus Würstchen, Mandeln und Ketchup blutige Wurstfinger und aus runden Kekse, Maltesers und Schokoladetupfern haarige Hier zaubern. Zum Trinken könnte es Blut-Limonade aus Kirschsaft geben oder giftig grünen Saft. Das und noch viel mehr grauslich-schöne Halloween Rezepte findet ihr hier. Während dem Essen kann auch eine unheimliche Gruselgeschichte erzählt werden.

 

Halloween-Spiele

Nach dem Gruselbuffet und der schaurigen Halloween-Geschichte sind die Kinder sicher bereit für lustige Spiele. Um richtig in Fahrt zu kommen bietet sich Apfeltauchen an. Ein Kübel wird mit Wasser gefüllt und daraufhin Äpfel hineingegeben. 3-5 Kinder können sich um den Topf setzen, die Hände hinter dem Rücken verschränken und die Äpfel mit dem Mund hinausfischen.

Das Spiel Gruselkiste ist ein Fühlspiel und vor allem für Halloween passend. Jedes Kind bekommt einen kleinen Karton, der komplett verklebt ist. Nur für die Hände müssen zwei Löcher hineingeschnitten werden. Die Kiste soll mit lauter Dingen gefüllt werden, die sich eklig anfühlen: zum Beispiel Gummischlangen („Schlangen“), getrockneten Zwetschken oder Rosinen („Warzen“) und kalte Litschis („Teufelsaugen“). Die Kinder sollen nun erraten was sie fühlen. Das Spiel findet entweder im Dunklen oder bei Kerzenschein statt.

Mumienwickeln ist ein Bewegungsspiel und kommt bei Kindern auch besonders gut an. Jedes Kind sucht sich eine zweite Person. Zu passender Musik soll Kind1 nun Kind2 möglichst schnell von oben bis unten einwickeln bis eine fertige Mumie vor der Partymeute steht.

Süßes oder Saures

Natürlich darf auf einem kindgerechten Halloween Fest das von Tür zu Tür gehen nicht fehlen! Mit kleinen Körben oder Tüten ausgestattet wird an den Türen der Nachbarn geklingelt und dem Klassiker „Süßes oder Saures“ oder „Trick or Treat“ um Naschereien gefordert.  Hier sind noch die besten Sprüche dafür:

 

 

Geister schreien,
Hexen lachen,
gebt uns Süßes,
sonst wird´s krachen!

Ich bin der Geist von nebenan.
Gebt Süßes mir, sonst seid ihr dran.


Wilde Geister geh‘n heut um, 

hier und da und rundherum.
Sie geben keinen Frieden,
bis sie was Süßes kriegen.
Auch wir sind voller Schabernack
und haben einen leeren Sack.
Soll es wieder leise sein,
dann gebt uns bitte hier was rein.

 

Gruseliger Halloween Film

Als Abschluss kann noch ein schauriger Halloween Film geschaut und die Süßigkeiten dazu verputzt werden. Hier sind einige kind- und altersgerechte Vorschläge für Filme, die sich um den Tag der Geister, Gespenster und Hexen drehen.

Wer sich ein gratis E-Book zum Thema „Halloween mit Kinder“ holen, möchte kann dies im Downloadbereich von WeloveFamily tun.

Und wer Halloween nicht zu Hause, sondern lieber unterwegs oder einer gruseligen Location feiern möchte, kann hier nachlesen. In Wien ist zu Halloween so einiges los 😊. Hier findet ihr die schaurigsten Events.

 ** WERBUNG DA VERLINKUNG UND MARKENERKENNUNG – UNBEZAHLT **

TEILEN