Buchtipp: Wackelzahngeschichten

buchtipp

buchtipp Die ersten Wackelzähne sind für ein Kind ja von großer Bedeutung. Die Kinder fiebern darauf hin, bis endlich ein Zahn wackelt und sie stolz ihre erste Zahnlücke zeigen dürfen. Im letzten Sommer war es auch bei uns soweit und die Sorge, dass die Zahnfee nicht italienisch kann, hat uns einen ganzen Urlaub verfolgt.

 

 

 

Mit den Wackelzähnen kommt aber auch die Wackelzahnpubertät – hast du schon davon gehört? Wenn nicht, dann schau dir einmal diesen Artikel an und erfahre, was sich bei deinem Kind gerade ändert:

Wackelzahnpubertät – meine Kinder reden ständig zurück

In unserem Buchtipp von dieser Woche geht es aber nicht um die Wackelzahnpubertät, sondern es geht um Wackelzahngeschichten für Erstleser.

buchtipp

buchtippDas Buch enthält drei spannende, kurze Geschichten rund um das Thema Wackelzahn. Das Buch ist so aufgebaut und die Geschichten sind so „gestrickt“, dass auch Erstleser erste Leseerfolge erzielen und nicht frustriert das Buch in die Ecke pfeffern. Mit ein bisschen Hilfe klappt es bestimmt.

 

Die Wackelzahngeschichten waren übrigens unser Geschenk der „Zahnfee“.

TEILEN