Ice, Ice, Baby: Das beste Eis in Wien – Teil 2

beste-eis-in-wien

Nachdem wir euch über Facebook schon unsere Top-10-Eisgeschäfte in Wien vorgestellt haben, erhielten wir von euch eine Flut an Kommentaren, privaten Nachrichten und Mails mit noch mehr Tipps, wo man in Wien wirklich gut Eis essen kann.

Hier geht es also weiter mit dem besten Eis in Wien:

 

perugini-eis-wien
(c) Perugini /meinbezirk

Perugini

Die Gelateria Perugini hat zwar nur ein kleines Lokal und dort an einem Schlechtwettertag einen Sitzplatz zu ergattern ist genauso wahrscheinlich wie ein Lottosechser, doch es zahlt sich wirklich aus. Gäste loben vor allem das gute Preis-Leistungsverhältnis und die große Auswahl an Eissorten. Also nichts wie hin!

Wo: Perugini

 

arnoldo-eis-wien
(c) Arnoldo/ herold

Arnoldo

Wer kein Industrieeis mehr sehen kann, sollte bei Arnoldo vorbeischauen: Einem  kleinen Eisgeschäft, mit langer Tradition, geführt in Familienhand. Hier wird jede Sorte frisch gemacht und wenn du Glück hast, kannst du den Eisprofis dabei sogar auf die Finger schauen. Neben Klassikern werden auch Exotikliebhaber auf ihre Kosten kommen: Ribisel, Aschanti oder Orange stehen neben Marille, Joghurt und Haselnuss auf der Karte.

Wo: Arnoldo

 

armando-eis-wien
(c) Armando/ stadtbekannt

Armando

Das Eis ist köstlich und schon längst hat sich das auch außerhalb des achten Bezirkes herumgesprochen: echtes, italienisches Eis mit ausgefallenen und einfach guten, altbekannten Sorten. Wer gerade in der Nähe ist, sollte unbedingt vorbeischauen!

Wo: Armando

 

summer-samba-eis-wien
(c) Summer Samba/ schick-magazin

Summer Samba – Eis essen ohne Reue

… dafür mit Zutaten aus kontrollier biologischen Anbau gemäß EU-Verordnung? Lust auf Original-Eis aus Brasilien? Dann nichts wie ab auf den Yppenmarkt! Dort kannst du Tapereba, Acerola oder Umbu-Eis verkosten! Ein Großteil der Eissorten ist glutenfrei, vegan und laktosefrei – und das Eis ist eine wahre Vitaminbombe durch den hohen Fruchtanteil. Der ideale Ort für gesundheitsbewusste WienerInnen!

Wo: Summer Samba

 

da-salvo-eis-wien
(c) Da Salvo/ yelp

Da Salvo

In der Obkirchergasse versteckt sich ein kleiner, feiner Eissalon, der sich aber keineswegs verstecken muss. Es gibt immer ein spezielles Eis der Woche wie etwa Birne-Rhabarber, Safran oder Topfen-Zimt und neue Sorten kommen auch immer wieder hinzu. Das Himbeereis z.B. ist besonders fruchtig, es schmeckt richtig nach frischen Früchten. Keineswegs sind sie überzuckert und auch nicht zu cremig. Unser Prädikat: Uuuuuur lecker!

Wo: Da Salvo

 

eis-benner-wien
(c) Eissalon Benner/ facebook

Eissalon Benner

Ein Eissalon, der neben den klassischen Eissorten auch mit kreativen Eissorten und besonders leckeren Sorbets aufwarten kann. Die meisten Eissorten sind laktosefrei und vegan, bis auf zwei Sorten enthalten auch alle keine Gluten. Ein echtes, österreichisches Qualitätseis!

Wo: Eissalon Benner

 

ice-dream-factory-eis-wien
(c) Ice Dream Factory

Ice Dream Factory – ecofriendly Eis

Nichts erinnert mehr an den alten VHS-Verleih, der sich früher in diesem Geschäft befand. Heute ist darin ein cooler Eisladen, der hausgemachtes Eis in Bioqualität anbietet. Das Besondere: Das Eis, aber auch alle Zutaten werden selbst hergestellt. Ja genau, auch die Fruchttoppings, die Erdnussbutter und die Stanitzel, die selbstgebacken werden. Keine Aromen, keine Konservierungsstoffe und keine Farbstoffe, vegan. Klingt nicht nur gesund, ist es auch. Und wer es mal selbst probieren muss: Es werden Eiskochkurse angeboten. Wenn das nicht cool ist, wissen wir auch nicht weiter.

Wo: Ice Dream Factory

 

veganista
(c) Veganista

Veganista

Veganes Eis muss keinesfalls langweilig sein – das beweist das charmante Eisgeschäft Veganista mit schier endlosen Sorten wie Vanille, Haselnuss, aber auch Carrot Cake und Black-Forrest. Ein besonderer Bonus für alle, die auf eine gesunde Ernährung Wert legen, sind Eissorten, die mit Zucker-Alternativen wie Birkenzucker oder Agavendicksaft hergestellt wurden. Lecker!

Wo: Veganista

 

heiling-eis-wien
(c) Heiling Eis/ stadtbekannt

Heiling Eis

Tradition, alte Familienrezepte seit 1927 treffen auf hohe Qualität und Regionalität: Täglich können dank der neuesten Technik 80 Eissorten täglich frisch zubereitet werden – die Auswahl ist riiiiiiiiesig! Das Eis stammt aus dem Burgenland, die Zutaten stammen teilweise aus eigenen Gärten. Neben den Klassikern wie Erdbeer, Vanille und Schokolade gibt es auch American Cheesecake, Bueno, Dolce Latte, Giotto, Irish Coffee, Kastanie, Messino, Oma’s Apfelkuchen, Re Nero, Salty Peanut, Vene Siana und Weintrauben.

Einige vegane Eissorten gibt es auch: Sie bestehen aus frischen und natürlichen Zutaten, sind milchfrei, glutenfrei, laktosefrei, glutenfrei und zuckerfrei.

Wo: Heiling Eis 3x in Wien

 

gefrorenes-eis-wien
(c) Gefrorenes/ facebook

Gefrorenes – Eis wie damals

Das Motto ist Programm: Automatisch erwachen Kindheitserinnerungen bei dem Betreten dieses nostalgischen Ladens, der auf alt-österreichischen Traditionen Wert legt. Sorten wie Sissi, Apfelstrudel, Sachertorte, aber auch Klassiker wie Vanille und Haselnuss sind alle frei von Aromen, Konservierungsmitteln und Farbstoffen. Von uns gibt es ein: Daumen hoch!

Wo: Gefrorenes 2x in Wien

 

eissalon-di-jimmy-eis-wien
(c) Eissalon di Jimmy/ stadtausstellung

Eissalon di Jimmy

Eine große Auswahl an Eissorten, verschiedene Eisbecher, angerichtet mit vielen bunten Früchten versprechen für jeden ein passendes Eis. Für jeden Geschmack ist etwas dabei!

Wo: Eissalon di Jimmy

 

leones-eis-wien
(c) Leones

Leones

Seit Anfang 2015 gibt es den Eissalon Leones, nur unweit des Campus. Das Besondere: Täglich wird das Eis frisch zubereitet und es kommen nur ausgesuchte und natürliche Zutaten ins Eis. Täglich gibt es 12 Eissorgen, die immer wieder wechseln. Aufbewahrt wird das Eis in Pozzettis – das sind geschlossene Behälter, die das Eis vor Licht schützen und so die Qualität unterstützen.

Wo: Leones

 

malu-frozen-yoghurt-wien
(c) Malu Frozen Yoghurt/ malu-bar

Malu Frozen Joghurt

Die kalorienreduzierte und gesündere Eis-Alternative Frozen Joghurt braucht sich keinesfalls zu verstecken! Die verschiedenen Sorten können in verschiedenen Größen bestellt und dann auch noch ganz individuell garniert und ergänzt werden. Das müsst ihr unbedingt einmal ausprobieren!

Wo:  Malu Frozen Joghurt

 

eis-trento-wien
(c) Eissalon Trento/ facebook

Trento

Der Eissalon Trento in Kaisermühlen, der 2014 renoviert wurde, erstrahlt jetzt nicht nur im neuen Glanz, sondern lässt auch Eisliebhaber dahinschmelzen. Aber kein Wunder, denn schließlich kümmert sich die Familie Bortolotti seit 1968 um den Genuss, den alle so lieben.

Wo: Trento

 

rieglers-eissalon-wien
(c) Riegler’s Eissalon/ facebook

Riegler’s Eissalon

Diese Adresse solltest du dir unbedingt merken: Bunte Sorten, abwechslungsreich, teilweise auch laktosefrei und vegan laden ein, im Schanigarten verkostet zu werden. Ein wirklich toller Eisgenuss!

Wo: Riegler’s Eissalon

 

Merken

TEILEN