Stillkissen im Test: Was ist besser – Kunst- oder Naturstoff?

stillkissen-test
Shutterstock ID: 353327309

Stillkissen sind ein unverzichtbares Accessoire für werdende Mütter und ein fester Bestandteil der Erstlingsausstattung: Auch wenn es viele Mütter beim Stillen unpraktisch finden, ist es doch zum Liegen im Wochenbett angenehm oder um den Rücken des Babys beim Stillen im Liegen zu stützen oder in der Schwangerschaft als Seitenschläferkissen. Weil das Kissen engen und intensiven Hautkontakt hat und dadurch stark nach “Mama” riecht, eignet es sich auch, um das Neugeborene kurz einmal abzulegen und zu wissen, dass es sich an diesem Ort sicher und geborgen fühlt. Wenn Kinder älter werden, dann können Stillkissen auch zur Abtrennung im Familienbett verwende werden oder als Kuschelkissen im eigenen Bett.

Die Auswahl an Stillkissen ist aber schon so groß, dass die Auswahl wirklich schwer fällt – und es wird noch schwieriger, weil es kaum fundierte Tests gibt.

ÖKO-Test: Stillkissen – was ist drin?

Weil Stillkissen aber beliebte Accessoires sind, hat ÖKO-Test 17 Produkte getestet: elf Stillkissen mit Bezügen, drei ohne und drei einzelne Bezüge. Am häufigsten werden Stillkissen mit Mikroperlen aus Polystyrol oder expandierten Polystyrol, Schaumstoff oder Polyesterwatte verkauft. Acht der getesteten Stillkissen hatten eine Kunststofffüllung, vier Produkte waren mit Getreidespelzen gefüllt und in einem Stillkissen waren Schurwolle und Latexflocken. Nur wenn die Produkte keine problematischen oder umstrittenen Inhaltsstoffe enthalten, bzw. Ausdünstungen aus Kunststofffüllungen oder Sporen und Schimmelpilze aus den Naturfüllungen nicht in die Atemwege gelangen können, sollte ein Stillkissen gekauft werden. Der Kontakt mit dem Baby ist so intensiv, dass diese Kriterien erfüllt sein müssen.

Stillkissen im Test – Was ist besser: Kunst- oder Naturstoff?

Der Testbericht von ÖKO-Test zeigt, dass beide Füllungen ihre Vor- und Nachteile haben. Wir möchten euch die Vor- und Nachteile zeigen:

Kunststoff-Füllungen in Stillkissen

Bei den Kunststofffüllungen wie Polystyrol, das in den meisten Produkten enthalten ist, ist der Vorteil, dass die Kügelchen sehr leicht sind, geräuscharm und sich dem Körper anpassen. Sie nehmen noch dazu die Körperwärme an.  Der Nachteil ist, dass Polystyrol als Styrol hergestellt wird, das bedenklich ist, wenn es eingeatmet wird. Und mit der Zeit können die Styrolmonomere ausgasen. Neue Bewertungen haben sogar ergeben, dass dieser Stoff das Baby sogar schon im Mutterleib schädigen kann, vor allem an den Hörorganen.

Natur-Füllungen in Stillkissen

Dann gibt es noch Getreidespelz, der seit Jahrhunderten für Kissen verwendet wird. Dabei handelt es sich um die robusten, getrockneten Hülsen des Korns, die bei der Getreideernte als Abfallprodukt übrig bleiben. In den Stillkissen werden Dinkelspelz verwendet, aber auch Hirse- und Buchweizenschalen.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Da es sich um ein organisches Material handelt, belastet es die Umwelt nicht. Es passt sich dem Körper an und speichert die Wärme. Allerdings ist es nicht so geräuscharm, sondern raschelt – das kann als störend empfundden werden. Auch die Belastung an chmisch-synthetischen Schadstoffen ist gering, sofern der Spelz aus kontrolliert biologischem Anbau kommt.

Die Nachteile sind, dass diese Stillkissen sehr schwer sind. Doch es geht noch schlimmer: Der Füllstoff kann mit Schimmelpilzsporen Bakterien und Schimmelpilzgiften belastet sein – und das schon ab Werk. Durch Schweiß, Feuchtigkeit, Speichel oder die Muttermilch kann sich die Keimbelastung noch erhöhen – daher müssen Stillkissen mit einer Naturfüllung stets trocken gehalten und ausgelüfte werden. Es lohnt sich auch, die Füllung nach längerer Verwendung komplett zu tauschen.

Wir empfehlen: Theraline

Seit 2003 wird Theraline regelmäßig mit der Bestnote “sehr gut” ausgezeichnet – so auch im aktuellen ÖKO-Test 10/2016. Das Original Theraline Kissen ist das erste Kissen mit einer Mikroperlenfüllung, das die Note “sehr gut” bekam. Bezug und Kissen sind bei 60 Grad waschbar.

Theraline . Das Original Stillkissen, 190 cm inkl. Bezug Punkte, grau

Merken

TEILEN