One Pot mit Reis&Huhn

Dieses Rezept hat derzeit
56von Usern erhalten.
„Grandios! 56 Kochlöffel -
eine Meisterleistung!
Nur weiter so!“
Vergib einen Kochlöffel

Zutaten

  • 500g Hühnerfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Tassen Reis
  • 1/2 Zucchini, gerieben
  • 1/2 Dose Mais
  • 1 DoseTomaten (gewürfelt)
  • 600 ml Suppe
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 EL Paprikapulver

Zubereitung

Für den One-Pot Reis&Huhn zuerst das Hühnerfleisch in Würfeln schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und ebenfalls würfeln.

Das Öl im Topf erhitzen, dann die Fleischstücke mit Zwiebeln und Knoblauch anbraten. Dazu kommen der Reis, die Tomaten, Gemüse, Gewürze und die Suppe. Alles so lange kochen, bis die Flüssigkeit fast verdünstet ist.

Geht schnell, ist lecker und nur ein Topf zum Spülen 😍


Ernisa aus Walding

TEILEN