Schlechtwetter-Tipps in Salzburg

schlechtwetter-tipps-salzburg

Kennst du dieses Kinderlied? „Es regnet, es regnet, es regnet ja so sehr, der Wind der weht die Bäume, die Bäume hin und her? Es blitzt und es donnert, es blitzt und es donnert, ich schau und seh den Regenbogen……?“ Wir singen es immer, wenn es draußen prasselt und schüttet wie aus Kübeln. Statt sich aber zu Hause zu verkriechen, gibt es jede Menge Indoor-Möglichkeiten und Ausflugstipps bei schlechtem Wetter in Salzburg, die wir dir gerne vorstellen möchten:

Schlechtwetter-Tipps in Salzburg

Spielzeug Museum in Salzburg

Spielzeugmuseum

Indoorspielplatz Hoppolino in Anif

Indoorspielplatz Hoppolino in Anif

Kletterhalle Salzburg

Kindergeburtstag in der Kletterhalle Salzburg

Schauhöhle Lamprechtshöhle

Schauhöhle Lamprechtshöhle

Haus der Natur in Salzburg

Haus der Natur

Aqua Salza

Aqua Salza – Freizeitbad in Golling

Museum der Moderne in Salzburg

Kindergeburtstag im Museum der Moderne Salzburg

Schau- und Erlebnissägewerk „Mühlauersäge“

Schau- und Erlebnissägewerk „Mühlauersäge“

Rockhouse Salzburg

Rockhouse Salzburg

Salzwelten Hallein

Salzwelten Hallein

Allwetterbad Wasserwelt Amadé in Wagrain

Allwetterbad Wasserwelt Amadé in Wagrain

Oldtimermuseum in Koppl

Oldtimermuseum in Koppl: Manro Classic Auto & Musik Museum

Squirrelkids im Künstlerhaus Salzburg

Squirrelkids im Künstlerhaus Salzburg

Hangar-7

Zukunft und Vergangenheit vereint im Hangar-7

Wir haben DEN ultimativen Schlechtwetter-Tipp für Salzburg vergessen? Dann schreib ihn uns in den Kommentaren! Noch mehr Ausflugsziele findest du auf unserer „Family Map“ – schau vorbei!

TEILEN