RoboManiac MINT-Robotik-Feriencamp für 11-14-Jährige

    Spannende Sommerferien im MINT-Robotik-Feriencamp bei RoboManiac

    Wer Spaß, sinnvolle Beschäftigung und individuelle Förderung unter einen Hut bringen möchte, der ist in einem MINT-Robotik-Camp von RoboManiac genau richtig. Dort lernt man Computer und Roboter zu programmieren, tüftelt an naturwissenschaftlichen Experimenten und schult jene Fähigkeiten, die in den Jobs von morgen gefragt sein werden.

    Die Jugendlichen erfahren in dem einwöchigen Feriencamp, wie sie mit Robotern, Tablets und Computern aktiv gestalten können. Sie lernen fächerübergreifend wichtige Grundprinzipien kennen, schulen sich im logischen Denken sowie Lösen von Problemen und lernen das Überwinden kleiner Frustrationen. Sie arbeiten miteinander in Teams und kommen in einen kreativen Flow.
    Bei den 11-14-Jährigen ist eine „Mission to Mars“ der Ausgangspunkt für komplexe MINT-Aufgaben inkl. Programmierung mit LEGO Mindstorms.

    Dauer: Montag bis Freitag (Kurszeiten: 09:00 – 15:00 Uhr, Betreuung von 08.00 bis 16.00 Uhr bzw. Freitag bis 15:00 Uhr).
    Die Kosten betragen 320 Euro, inkl. Verpflegung und Abschlussgeschenk. Für „Wiederkommer“ und Geschwister gibt es Rabatte. Mehr Infos und Anmeldung unter www.robomaniac.at.

    TEILEN