Wohin mit Baby und Kind? Ins LUVundLEE + Gewinnspiel!

Vor kurzem haben wir Euch von einigen neuen Kinder/Babycafés in Wien erzählt. In diese Richtung tut sich gerade Einiges. Es sprießen dort und da neue Lokale/Treffpunkte für Mamas und deren Nachwuchs hervor.

Unter anderem das LUVundLEE Eltern-Kind-Studio. Wir haben uns das vielseitige Programm nun einmal genauer angesehen. Unsere ersten Eindrücke möchten wir Euch natürlich nicht vorenthalten:

 

Das Eltern Kind Studio LUVundLEE bietet verschiedene Kurse für Eltern und ihre Kinder von 0-8 Jahren. Die Kurse haben entweder einen entwicklungspädagogischen oder einen kreativen Schwerpunkt.

Unter dem Motto: Viele Dinge sind einfacher erlernbar und leichter überwindbar wenn die Übung in kreativem Handeln besteht. Kreatives Handeln bedeutet, gedanklich flexibel und spontan zu sein – quasi leichter einen Weg aus dem Labyrinth zu finden. Dieser Weg muss nicht – wie üblich – am Boden verlaufen. Kreativ heißt, sich auch quer durch die Hecken zu schlagen, auf einen Baum zu klettern oder sich Flügel wachsen zu lassen. Je früher und öfter sich die Erfahrung einstellt, dass nicht immer der direkte Weg zum Ziel führt, sondern Querdenken das Überwinden auch schwieriger Hürden fördert, desto leichter lassen sich Probleme im zukünftigen Alltag bewältigen.

Gemeinsam mit ihren Eltern haben Kinder dort die Möglichkeit ihre Kreativität zu stärken und auszuleben. Vor allem die Kinder selbst zeigen uns immer wieder, wie aufregend und schön das gewöhnliche Leben um uns herum sein kann und wie unbeschwert man dieses genießen kann.   In den Kursen gehen die Kinder auf Fantasiereisen und erfinden ihre eigenen Geschichten.   Sie erleben diese Geschichten entweder mit ihrem ganzen Körper – wie beim Kinderturnen (4-8 Jahren) oder erzählen diese mithilfe verschiedener Materialien wie Ton, Holz, Papier und Vielem mehr bei den Mal- und Werkkursen. (4-8 Jahren) Die Allerkleinsten – 8 Wochen bis 5 Monate –werden beim Kurs „Sanftes Ankommen“ mit einer Mischung aus Babymassage und Beratung toller Hebammen begrüßt. Neben diesen eigens kreierten Kursen kann man dort ebenso klassische Elemente wie beispielsweise das Mama-Baby Yoga, Spielräume nach Emmi Pikler, Krabbelgruppen oder das offene BabyCafé finden.

Ein heißer Tipp: Der nächste Kindergeburtstag kommt bestimmt. Wer dafür noch eine nette Location sucht, könnte im LUVundLEE fündig werden.

 luvundlee_welovefamily

Die nahe Zukunft

Ab April wird das Programm noch erweitert. Am Montag steht die Bewegung im Mittelpunkt. Vormittags gibt es zwei Spielräume nach dem Prinzip von Emmi Pikler und am Nachmittag bieten wir Eltern-Kind-Turnen (2-4 Jahre) und danach Kinderturnen (4-8 Jahre) an.

Der Dienstag gefällt uns besonders gut. Entspannung für (frisch gebackene) Mama´s in einer vorbereiteten Umgebung für ihre Sprösslinge. Für die LUVundLEE Minis – 10 bis 24 Monate – wurde nämlich eine spezielle Krabbellandschaft gebaut, die den Kleinen sowie ihren Eltern Spaß am Bewegen und Entdecken macht. Da krabbeln die kleinen Zwerge und die Mamis dürfen gemütlich Kaffee schlürfen. Das Krabbel-Spiel-Cafè findet von 16:15-18:00 statt.

Mittwoch ist unser Musiktag. Da wird es ab April zusätzlich zu den zwei musikpädagogischen Kursen für 1-3 Jährige, eine weitere sehr fantasievolle Musik und Musical Stunde für Volksschulkinder geben.

Der Donnerstagvormittag gehört den Schwangeren, Neugeborenen und frisch gebackenen Eltern. „Baby on Board!“ wird dieser Vormittag genannt, an dem es Hebammenberatung lt. Mutter-Kind-Pass in der 18-22. SSW, Geburtsvorbereitende Akupunktur und einen Babymassagekurs gibt. Am Nachmittag dürfen die Kleinen (2-3 Jahre) ihre Kreativität in dem Malkurs – „Pinsel Ahoi!“ ausleben. Danach findet der KinderWERKraum „Nägel, Wolle, Säge“ statt (4-8 Jahre).

Freitagvormittag wird die Woche mit einem weiteren offenen Krabbel Spiel-Cafè von 9:30-13:00 beendet. Ab 14:30 können die Räumlichkeiten dann für Kindergeburtstage gemietet werden. Samstag und Sonntag ebenfalls.

Auch wird neu sein, dass jeden Samstagvormittag im April, für alle berufstätigen Eltern, ein Spielraum nach dem päd. Prinzip von Emmi Pikler angeboten wird. So kommen auch die Eltern zum Zug, die wochentags ihrem Beruf nachgehen.

FAZIT: Man findet in den Räumlichkeiten von LUVundLEE die ganze Woche über eine Vielfalt an kreativen Kursen für sich uns seine Kinder. Da kommt Langeweile gar nicht erst auf.

Uns hat es gut gefallen und wir wünschen dir nun viel Spaß beim Ausprobieren!

 

 

GEWINNSPIEL

Gewinne einen 5 er Block „sanftes Ankommen“ im Wert von 75 Euro für Mütter mit 0-5 Monate alten Kindern
oder
einen 5 er Block „Babys Entdeckungsreise – Auf Kistenberge mit Knisterzwerge“ im Wert von 75 Euro für 10-24 Monate
Wenn die Gewinnerinnen eine Freundin mit zu dem Kurs nehmen, bekommt diese 15 % auf den regulären Kurspreis!
Teilnahmebedingungen:

  • Verlost wird je ein Gutschein (Sanftes Ankommen oder Babys Entdeckungsreise)
  • Zur Teilnahme kommentiere bitte hier im Blog, welchen Gutschein du gerne gewinnen möchtest
  • Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen natürlichen Personen
  • Die Teilnahme beginnt am  14. März 2016 und endet am 16. März 2016 um 20 Uhr. Verlost wird nach Teilnahmeschluss am 16. März 2016.
  • Der/die Gewinner/innen werden im Anschluss  nach dem Zufallsprinzip gezogen und benachrichtigt.
  • Die Verlosung steht in keiner Verbindung zu Facebook.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
  • Teilnahme nur aus Österreich möglich.
TEILEN

17 KOMMENTARE