Sommer, Sonne, Spaß: Familienurlaub in Niederösterreich

© Familienurlaub in Niederösterreich, Niederösterreich-Werbung/schwarz-koenig.at

Weil Urlaub für alle da ist: Erlebe ein sommerliches Abenteuer in Niederösterreich!

So unterschiedlich wie die Wünsche der Kinder, Eltern und Großeltern, so abwechslungsreich ist auch das Angebot an Familienurlauben in Niederösterreich.

Hier kannst du mit den Alpakas Quartett spielen, eine Fledermaushöhle betreten oder gemeinsam Alice im Wunderland besuchen: Für die abwechslungsreichen Entdeckungsreisen durch Niederösterreich können die Sommerferien gar nicht lang genug sein.

Niederösterreich bietet für jeden Geschmack und jedes Budget die perfekte Auszeit. Mit den zahlreichen Kinderausflugszielen, den kinderfreundlichen Unterkünften und Wirtshäusern sowie Programmen für Sonnenschein und Regenwetter steht eurem Familienurlaub nichts im Wege.

Die Niederösterreichischen Gastgeber bieten nahezu jeden Tag ein neues Abenteuer. Beim Familienurlaub am Bauernhof kannst du das Landleben mit Kühen, Schafen und Ziegen aus nächster Nähe genießen. Falls du lieber mit dem Rad die Gegend erkunden möchtest, sind die 14 Radeln für Kids-Routen prädestiniert. Empfehlenswert z.B. die Tolle Tunnel Tour von Freiland nach Türnitz als Abstecher des Traisental-Radweges. Zu Fuß entdeckt man das weite Land auf den speziellen Wander-Erlebniswegen für Kinder: z.B. beim Eselwandern in Emmersdorf, am Marillen-Erlebnisweg oder bei erfrischenden Wanderungen durch die Ysperklamm, Hagenbachklamm oder den Naturpark Ötscher-Tormäuer. Für eine kühle Erfrischung gibt es den Lunzer See, den Ottensteiner Stausee sowie zahlreiche Freibäder in ganz Niederösterreich.

Wenn du schon immer mal freilaufende Wildschweine erleben wolltest, wirst du im Naturpark Sparbach fündig. Aber auch in St. Corona schlagen die Kinderherzen höher: Das Outdoor-Paradies lockt mit Sommerrodelbahn Corona Coaster, Motorikpark und Coronas Ameisenpfad.

Die zahlreichen Burgen und Schlösser erzählen spannende Geschichten und entführen euch auf märchenhafte Reisen wie z.B. auf Schloss Hof. Die Schallaburg ist nicht nur wegen ihres Abenteuerspielplatzes und dem Ferienspiel-Abenteuer ein Fixpunkt für Familien – auch die aktuelle Ausstellung „Byzanz und der Westen“ überzeugt Kinder, wenn sie mit Kreuzfahrer in See stechen. Die spannenden Museen und Ausstellungen eröffnen neue Welten. Das Wandertheater beim Märchensommer Poysbrunn verzaubert mit „Eine kleine Meerjungfrau neu erfischt“ nicht nur die Kleinen. Und warum schlafende Vögel nicht vom Baum fallen, erfährt ihr bei der „Waldexpedition für Wirbelwinde“ mit dem Naturvermittler Konrad Riegler am Fuße der Mönichkirchner Schwaig.

HIER GEHT´S ZUM GEWINNSPIEL

>> Veranstaltungstipps für Kinder im Sommer 2018

 >> Alle Top-Tipps für euren Familienurlaub im Sommer

**Bezahlte Werbung von Niederösterreich Werbung**

TEILEN