Überbackene Gemüsepalatschinken

4 Portionen

Dieses Rezept hat derzeit
11von Usern erhalten.
„super gemacht“
Vergib einen Kochlöffel

Zutaten

Für den Palatschinkenteig

  • 250 ml Milch
  • 2  Eier
  • 150 g Mehl
  • Salz
  • Muskatnuss
  • 1 TL Petersilie, fein gehackt
  • Butter, zum Anbraten

Für die Füllung und den Überguss

  • 450 g Mischgemüse der Saison
  • 125 g QimiQ Classic, ungekühlt
  • 250 g Magertopfen / Quark
  • 3  Eigelb
  • Salz und Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 1 EL Petersilie
  • 3  Eiweiß
  • Butter, für die Form

Zubereitung

Backofen auf 160° C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Aus Milch, Eier, Mehl, Salz, Muskatnuss und Petersilie einen Palatschinkenteig zubereiten. In etwas Butter 4 Palatschinken herausbacken. Gemüse in Salzwasser bissfest kochen, abseihen und zur Seite stellen. Ungekühltes QimiQ Classic glatt rühren. Magertopfen, Eidotter, Gewürze und Petersilie dazugeben und gut vermischen. Eiklar zum Schnee schlagen. Gemüse und Eischnee unter die QimiQ Masse heben. Palatschinken mit 2/3 der Masse füllen, einrollen, halbieren und in die vorbereitete Auflaufform schichten. Mit der restlichen Masse bedecken und im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten goldbraun backen.

Mit freundlicher Unterstützung von

QimiQ_Feder_bl_gr180x180


Culinary Chef Ramon Mayer, QimiQ

TEILEN