Käse-Thunfischsalat

Käse-Thunfischsalat

4 Portionen

Dieses Rezept hat derzeit
12von Usern erhalten.
„super gemacht“
Vergib einen Kochlöffel

Zutaten

  • 1 Stück jungen Gouda
  • 1 Dose Princessbohnen
  • 2 Dosen Thunfisch
  • 3 Tomaten
  • 3 hartgekochte Eier
  • 3-4 Zwiebeln
  • 3 Paprika
  •  Salatdressing
  • 1 Joghurt (ca. 200-250 Gramm)
  • 2-3 TL Senf
  • 1 EL Mayonnaise (kann aber auch weggelassen werden )
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1Prise Zucker
  • Dill

Zubereitung

Heute bleibt die Küche kalt – es gibt Käse-Thunfischsalat.

Zubereitung Käse-Thunfischsalat:

Den Gouda in mundgerechte Würfel schneiden, Bohnen und Thunfisch abtropfen lassen und mit dem Käse in eine Schüssel geben. Tomaten, Eier und Paprika in Würfel schneiden und Zwiebeln in Ringen dazu geben. Die Soße der Reihe nach zusammen mischen und mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken. Meist ist es etwas zu dickflüssig, deshalb machen wir etwas Wasser in das Dressing. Dann das Dressing über den Salat gießen und durchrühren.

Tipp:

Am besten man bereitet den Salat am Vorabend vor, damit er gut durchziehen kann.

Ein anderes Salat – Rezept mit Thunfisch gibt es hier.


Maria aus Hainburg an der Donau

TEILEN