Enchiladas mit Faschiertem

Enchiladas mit Faschiertem

Dieses Rezept hat derzeit
12von Usern erhalten.
„super gemacht“
Vergib einen Kochlöffel

Zutaten

  • 6 große Tortillas
  • 500 g gemischtes Faschiertes
  • 1 mittelgroßer Zucchini
  • eine Handvoll Kirschtomaten
  • 1 Dose Champignons geschnitten
  • 250 ml passierte Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Schafskäse
  • 1 Becher Sauerrahm
  • Ajvar
  • Thymian
  • Oregano
  • 1 TL Zucker
  • Tomatenmark
  • Salz
  • Pfeffer
  • geriebener Käse

Zubereitung

Enchiladas mit Faschiertem und Schafskäse.

Zubereitung Enchiladas:

Zwiebel klein würfelig schneiden, ebenso den Zucchini waschen und würfeln. Dann Knoblauch pressen, Kirschtomaten waschen, halbieren oder vierteln. Das Faschierte samt Zwiebel und Knoblauch krümelig anbraten. Dann Zucchini und Champignons kurz andünsten und zum Fleisch geben. Passierte Tomaten dazu, mit Tomatenmark, Ajvar und Oregano, Salz, Pfeffer, Thymian, Zucker würzen. Den halben Becher Sauerrahm einrühren. Schafskäse nach Geschmack beigeben. Köcheln lassen. Zum Schluss die Kirschtomaten einrühren.
Die Tortillas kurz in der Mikrowelle erwärmen, mit der „Füllung“ belegen, links und rechts einschlagen und einrollen, auf die Nahtstelle legen (befettetes Backblech).
Den restlichen Sauerrahm mit 1 EL Ajvar verrühren (bei Belieben kann man etwas Joghurt reinmischen), würzen und auf die Tortillas streichen. Danach mit gewürfeltem Schafskäse und geriebenem Käse bestreuen und bei 180°C solange backen (ca. 20 min), bis der Käse schön verlaufen ist. Dazu gab es Tomatenreis und Salat.
GUTEN APPETIT 😉


Marlies aus Marchtrenk

TEILEN