Apfel-Rotkraut

Apfel-Rotkraut

4 Portionen

Dieses Rezept hat derzeit
9von Usern erhalten.
„Bravo!“
Vergib einen Kochlöffel

Zutaten

  • 1 Kopf Rotkraut
  • 1 Zwiebel
  • 2 Äpfel
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 Lorbeerblatt
  • Gewürznelken
  • 1 gestrichener TL Salz

Zubereitung

Apfel-Rotkraut mit Rapsöl.

Zubereitung Apfel-Rotkraut:

Das Kraut fein hobeln, die Zwiebel schälen und fein hacken. Dann die Äpfel entkernen und würfeln. Danach die Zwiebel in Öl anschwitzen, das Rotkraut zugeben und ca. 5 Minuten unter Rühren dünsten. Dann die Äpfel und die Gewürze beigeben, nach Bedarf mit Wasser aufgießen und zugedeckt ca. 20 Minuten garen.

Das Apfel-Rotkraut passt gut zu Schweinelungenbraten oder zu anderen Fleischgerichten.


Ernährung bei Eisenmangel

TEILEN