Herr Wibediwabediwas und der Seniorensportclub

shutterstock ID 304371806

Seit Herr Wibediwabidiwas ein wenig älter ist, unternimmt er auch weniger. Eines schönen Sommertages ging er in seinem Dorf spazieren und fand dabei zufällig ein Plakat mit der Aufschrift: “Wir suchen noch Teilnehmer für den Seniorensportclub. Zusammen bewegen und eine tolle Zeit haben.” Herr Wibediwabidiwas entschied sich noch am gleichen Tag dazu, sich im Seniorensportclub anzumelden und am nächsten Tag sollte es auch gleich soweit sein.

Ein bisschen mulmig war Herr Wibediwabidiwas schon zumute, da er in der letzten Zeit nicht viel Sport gemacht hatte und nun einem Sportclub beitreten wollte. Er nahm also seinen kompletten Mut zusammen und betrat die Sporthalle, in der der Seniorensportclub heute zusammen Volleyball spielen sollte. Als er die Halle betrat, wurde er sofort von allen freundlich begrüßt und direkt herzlich aufgenommen. Herr Wibediwabidiwas wurde einer Mannschaft eingeteilt und zusammen spielten alle ein fröhliches Spiel. Als Herr Wibediwabidiwas den Ball abwehren wollte, fiel er auf einmal nach hinten um und lag regungslos auf dem Boden. Alle waren geschockt, doch im gleichen Moment stand er auf und rief: “Alles in Ordnung, so schnell haut uns Senioren doch nichts um!” Nach einer Stunde Sport setzten sich alle noch einmal in einen Kreis und erzählten von sich und ihrem Leben. Auch Herr Wibediwabidiwas tat das.

Als Herr Wibediwabidiwas am Abend nach Hause kam, setzte er sich erst Mal in seinen Lieblings-Sessel und musste schon ein wenig schmunzeln. Schon lange hatte er nicht mehr solch einen Spaß gehabt und neue Freunde hatte er auch noch kennengelernt. Am nächsten Mittwoch sollte der Seniorenclub wieder stattfinden und er hatte sich fest vorgenommen wieder daran teilzunehmen. Immerhin war Herr Wibediwabidiwas jetzt selbst ein Mitglied des Seniorensportclubs und konnte sich als Teammitglied zählen.

 

Sätze die beim Einschlafen helfen

Erinnere dich,wie du heuer im Sommer über eine Wiese gegangen bist.

Hast du da auch einen Schmetterling gesehen, oder vielleicht mehrere? Kannst dich noch an die Farben erinnern und  daran, wie leicht der Schmetterling von Blume zu Blume geflogen ist?

Sieh dir jetzt dieses Tier einmal von der Nähe an

Vielleicht hat es sich gerade auf deine Hand gesetzt. Wie leicht und wie schön es ist. Du kannst die Fühler sehen und die Flügel und die ganz zarten Beine… und wenn du so auf diesen Schmetterling schaust, kannst du auch ganz leicht und sanft atmen, so sanft wie ein Schmetterling, leicht, sanft, leicht, und sanft…

 

TEILEN