Baby Entwicklung: Der 8. Monat

Baby Entwicklung : Baby 8 Monate alt
Shutterstock ID: 213114688

Dein Baby wird langsam mobil und beginnen, seine Umwelt auf eigene Faust zu entdecken – die Baby Entwicklung läuft auf Hochtouren. Die meisten Babys sind im 8. Monat so weit, dass sie mit dem Robben und vielleicht auch schon Krabbeln beginnen. Antrieb für diese Entwicklung ist der Entdeckerdrang und der Wunsch, interessante Gegenstände selbständig zu erreichen und zu entdecken. Manche Babys sind motorisch sogar so schnell, dass sie sich schon aufstellen. Jedes Baby hat sein eigenes Tempo – du kannst die Entwicklung unterstützen, aber nicht beschleunigen. Das Gras wächst ja auch nicht schneller, wenn man daran zieht.

Motorische Entwicklung

Lange hat dein Baby auf diesen Moment hingearbeitet: Es hat seine Muskulatur soweit trainiert, dass es nun kräftig genug ist, sich in Bauchlage fortzubewegen. Dein Baby kann den Kopf halten und entdeckt so eine völlig neue Perspektive. Die kleinen Ärmchen sind kräftig genug, um das Baby durch den Raum zu schieben. Zunächst einmal rückwärts, aber irgendwann versteht dein Baby, wie es vorwärts kommt. Ist dieser Schritt erreicht, geht es schnell voran: Vierfüßler, Krabbeln, Sitzen, Stehen, Gehen. Es ist nur mehr wenige Wochen, die dein Baby auf dem Boden verbringt. Unvorstellbar, oder?

Eine kindersichere Wohnung ist nun unumgänglich, damit dein Baby seine Entdeckertouren ohne große Gefahren bestreiten kann. Achte auch darauf, dass keine Kleinteile am Boden liegen, an denen sich dein Baby verschlucken könnte. Sei dir bitte auch dessen bewusst, dass du wissen solltest wie du zu reagieren hast wenn dein Baby einen Fremdkörper schluckt. Gerade dann, wenn es schon ältere Geschwister gibt, ist dieses Thema sehr heikel. Dein Baby steckt alles in den Mund und übt so seine Hand-Augen-Koordination. Möchte sich dein Baby aber noch nicht durch die Wohnung bewegen, ist das kein Grund zur Sorge: Vielleicht ist es gerade mit einer Erkältung oder mit dem Zahnen so beschäftigt, dass hierfür noch keine Zeit ist. Bei der Baby Entwicklung im 8. Monat passiert also Einiges wie du bereits gemerkt hast.

Sprachliche Entwicklung

Obwohl sich dein Baby noch mitten in der Fremdelphase befindet, beginnt es langsam die sozialen Fähigkeiten auszubauen. Vielleicht schickt es schon Küsschen, winkt freudig und reagiert mit weinen, wenn ein anderes Kind weint. Kinder sind bereits empathisch und mitfühlend. Erstaunlich, was so ein kleiner Mensch schon alles kann.

Die Trennungsangst ist ein großes Thema bei Babys im Alter von 8 Monaten – für die Mama bedeutet dies, dass sie nicht einmal alleine aufs Klo gehen kann. Das Baby muss überallhin mitgenommen werden. Denn wenn dein Baby dich nicht mehr sieht, dann weiß es noch nicht, dass du nur um die Ecke verschwunden bist. Es glaubt, du bist nicht mehr da. Mithilfe von Versteckspielen und viel Geduld kannst du dein Baby durch diese Phase begleiten. Die ist anstrengend, aber ganz normal.

Unter dem Namen „Objektpermanenz“ wird genau das verstanden: Dein Baby weiß nicht, dass du noch immer da bist, auch, wenn es dich nicht mehr sieht. So ist es jetzt auch umso schwieriger, dein Baby für ein paar Stunden bei der Oma abzugeben – auch, wenn die Oma vertraut ist. In dieser Zeit braucht dein Baby die Hauptbezugsperson, also dich (in den meisten Fällen ist es ja die Mutter). Außerdem ist zu beachten, dass die Bindung zwischen Eltern und Kind keine Selbstverständlichkeit ist. Gerade in dieser Zeit ist es daher umso wichtiger, dass du für dein Baby da bist.

Als „Dankeschön“ für diese Zeit belohnen viele Babys ihre Mamas zum ersten Mal mit dem Wort „Mama“. Ob es sich dabei einfach nur um eine Aneinanderreihung zweier Silben handelt oder wirklich das Wort „Mama“ mit Bedeutung gemeint ist, sei dahingestellt. Als Mama hört man natürlich „Mama“.

Achtung: Oft hört man in dieser Phase auch den Begriff ” 24 Stunden Baby “. Solltest du dir nicht sicher sein ob dein Baby zu jenen hochsensiblen gehört, haben wir hier alles wichtige für dich zusammengeschrieben.

Baby Entwicklung, der 8. Entwicklungsmonat

Die folgenden Beiträge sind auch auf den 8. Monat abgestimmt und erklären daher weitere wichtige Dinge die du über die Baby Entwicklung wissen solltest:

 

 

 

 

 

TEILEN