Gemüse – Haferflockensticks

Das Rezept hat leider noch keine
Vergib einen Kochlöffel
Schick uns Dein Rezept Wir belohnen es mit einer Kleinigkeit,
wenn wir es veröffentlichen!

Zutaten

Für die Gemüse-Haferflockensticks:

  • 2 kleine Zwiebeln
  • 300 g Erdäpfel/Kartoffeln
  • 200 g Karotten/Möhren
  • 200 g Kohlrabi (1 Stück)
  • 100 g Sellerie (ca. 1,5 cm dicke Scheibe von einem großen Sellerie)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 80 g fleinblättrige Haferflocken
  • 4 EL Dinkelmehl
  • 1 Ei
  • Muskatnuss
  • Salz, Pfeffer (optional)
  • 125 g geriebener Mozzarella (optional)
  • Öl zum Anbraten
  • Sesam als Panier (optional)

Für den Dip:

  • 125 g Topfen/Quark
  • 100 g Sauerrahm
  • 2 EL Schnittlauch
  • Salz, Pfeffer (optional)
  • 2 Prisen edelsüßes Paprikapulver

Zubereitung

Zubereitung Gemüsesticks: Geschältes Gemüse fein reiben oder mit der Küchenmaschine hächseln (dann geht das Ganze natürlich schneller…). Zwiebeln klein hacken und gemeinsam mit restlichem Gemüse in 1 EL Öl andünsten. Geschälten Knoblauch dazupressen, mit Muskatnuss würzen, Haferflocken unterrühren und abkühlen lassen. Währenddessen Dip zubereiten (siehe unten). Unter die Gemüse-Haferflockenmasse Mehl, Ei und Mozzarella (optional) mischen und Sticks formen. Nach Belieben die Sticks in Sesam wälzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Sticks etwa 6 Minuten goldbraun braten. Gemüse-Haferflocken-Sticks mit Dip servieren.
Zubereitung Dip: Topfen mit Sauerrahm glattrühren, mit Paprikapulver, Schnittlauch und ev. Salz und Pfeffer würzen und durchmischen. Gegebenenfalls einen Teil für das Baby ohne Salz auf die Seite geben und den Rest salzen und pfeffern.


welovefamily.at

TEILEN