DAS Universal-Hausmittel für Kinder

hausmittel-kinder

Wenn Kinder krank sind, dann brauchen sie vor allem eines: Nähe und Berührung.

DAS Universal-Hausmittel für Kinder

Streicheleinheiten, sanfte Massagen, Berührungen, Händchen halten – das ist DAS Universal-Hausmittel für Kinder. Das kostet nichts und man hat es immer griffbereit. Hautkontakt hilft unseren Kindern, wieder gesund zu werden. Die Berührungen sorgen dafür, dass im Körper des Kindes biochemische Reaktionen ausgelöst werden, die heilfördernd und beruhigend wirken. So wird automatisch die Atmung tiefer, der Stress wird reduziert und die Heilprozesse kommen so richtig in Gang. Außerdem wird bei der Berührung Oxytocin freigesetzt, das zur Schmerzlinderung beiträgt und das Immunsystem stärkt.

Hausmittel gegen Beschwerden

Natürlich ist es damit noch nicht getan. Gegen zahlreiche Beschwerden können Hausmittel eingesetzt werden, um die Symptome zu mildern und das Kranksein erträglicher zu machen. In diesem Überblick möchten wir dir zeigen, was du alles tun kannst:

Magen-Darm-Beschwerden: Die besten Hausmittel für Kinder

Bindehautentzündung: Die besten Hausmittel für Kinder

Schnupfen: Die besten Hausmittel für Kinder

Ohrenschmerzen: Die besten Hausmittel für Kinder

Was hilft bei…? Hausmittel für kranke Kinder

 

Noch mehr Hausmittel findest du in unserem kostenlosen eBook:

E-Book: Die besten Hausmittel für die ganze Familie

Rezepte für Hausmittel

Brustwickel aus Bienenwachs selber machen

Thymianbalsam selber machen

Kälteschutzcreme selber machen

Erkältungssuppe deluxe: Gesund essen mit Herbstgemüse

Erkältungsbalsam selber machen

 

TEILEN