Allein am Valentinstag

Allein am Valentinstag – warum Alleinsein nicht schlimm sein muss

Am 14.Februar ist es mal wieder so weit. Der Valentinstag steht bevor. Der Tag der Liebe und der Liebenden!

Du bist Single? Du bist Single-Mom? Dir ist so gar nicht nach Valentinstag? Eigentlich ist Valentinstag auch ein ganz normaler Tag. Eigentlich!

Wenn du die Möglichkeit hast, bring deine Kinder zu den Großeltern oder engagiere einen Babysitter. Trübsal blasen, nur weil du Single ist, das muss doch wirklich nicht sein.

Wir haben mal ein paar Tipps zusammengefasst, wie man dem Valentinstag doch noch was Positives abgewinnen kann.

 Kauf dir selber einen Strauß Blumen

So kannst du dir wenigstens sicher sein, dass es deine Lieblingsblumen sind und nicht die Reste von der Tankstelle. Wenn sich der Duft der Blumen in der ganzen Wohnung verteilt, ist das wie ein kleiner Frühlingsanfang.

Einen Wohlfühl-Wellness-Tag einlegen

Entspanne in der Badewanne mit einem guten Buch, einem Glas Wein und nimm dir dafür viel Zeit. Oder sichere dir vorzeitig einen Massagetermin. Geh in die Sauna, wenn du magst, oder ins Schwimmbad. Tue, was dir gut tut. Denke nur an dich.

Koch dir dein absolutes Lieblingsessen

Koch was dir schmeckt und denke dabei nicht über Kalorien nach. Vergiss auch nicht auf den Nachtisch.

Couch-Time

Kuschel dich auf deine Couch. Zieh dir einen richtig guten Film rein. Darf es ein bisschen Action sein, oder doch lieber die romantische Komödie?

Schnäppchen-Alarm

Viele Juweliere, Parfümerien oder Einzelhandelsgeschäfte locken die verzweifelten Männer mit reduzierten Angeboten. Als Single kannst du dieses für dich nutzen. Endlich ist dein Lieblingsduft in der Special-Edition zu einem sensationellen Preis im Angebot. Schlag zu, gönn ihn dir.

Mach Party

Bist du eigentlich doch auf der Suche nach Mr. Right? Viele Clubs und Diskotheken bieten gerade am Valentinstag spezielle Motto-Partys oder After Work-Partys an. Geh hin und schau dich um! Vielleicht ist ja doch der Richtige dabei.

Suche im Internet nach einem neuen Partner

Mach es dir vor deinem Computer bequem und durchstöbere seriöse Partneragenturen. Schauen kann man ja mal. Vielleicht ist Mr. Right auch gerade da. Wer weiß?

Ablenkung

Wenn du am liebsten gar nicht erst an den Tag der Liebenden erinnert werden möchtest, weil du gerade noch dabei bist die letzte Enttäuschung zu verarbeiten, dann lenk dich ab! Power dich aus!

Einerseits könntest du ins Fitnessstudio gehen, aber auspowern ist auch zu Hause möglich.

Und zwar so:

  • Bring deine Wohnung auf Vordermann, die Ecken nicht vergessen!
  • Putz die Fenster
  • Wasch dein Auto von innen und außen
  • Baue endlich das verstopfte Rohr unter der Spüle aus

 

 

 

TEILEN